Auftrag

Die Bundesverwaltung unterbringen

Hauptaufgabe des Bereichs Bauten ist die Unterbringung der zivilen Bundesverwaltung. Ziel ist es, möglichst viele Verwaltungseinheiten in bundeseigenen Liegenschaften unterzubringen. Neben den eigentlichen Verwaltungsgebäuden sowie Zollanlagen, Botschaftsgebäuden oder Museen gehören auch vergleichsweise exotische Objekte wie Messstationen oder Burgruinen zum Immobilienbestand des Bundes.

 

Arbeitsmittel beschaffen

Der Bereich Logistik beschafft, lagert und vertreibt die Arbeitsmittel des Bundespersonals in Sachen Informatik, Mobiliar, Bürobedarf und Bürotechnik. Ausserdem ist das BBL für die Herstellung von Bundespublikationen und Gesetzesschriften zuständig, die auch von Privaten bezogen werden können. Dienstleistungen im Bereich Kopierservice für die Bundesverwaltung sowie die Personalisierung des Schweizer Passes gehören ebenfalls zu den Aufgaben der Logistik.

 

Kommissionen führen

Darüber hinaus beheimatet das BBL die Geschäftsleitungen der Beschaffungskonferenz des Bundes (BKB), der Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren (KBOB) sowie der Eidgenössischen Bauproduktekommission (BauPK).

 

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 24.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bbl.admin.ch/content/bbl/de/home/das-bbl/auftrag.html