Bundesamt für Bauten und Logistik BBL

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Die Bundesverwaltung unterbringen
Hauptaufgabe des Bereichs Bauten ist die Unterbringung der zivilen Bundesverwaltung. Ziel ist es, möglichst viele Verwaltungseinheiten in bundeseigenen Liegenschaften unterzubringen. Neben den eigentlichen Verwaltungsgebäuden sowie Zollanlagen, Botschaftsgebäuden oder Museen gehören auch vergleichsweise exotische Objekte wie Messstationen oder Burgruinen zum Immobilienbestand des Bundes.

Arbeitsmittel beschaffen
Der Bereich Logistik beschafft, lagert und vertreibt die Arbeitsmittel des Bundespersonals in Sachen Informatik, Mobiliar, Bürobedarf und Bürotechnik. Ausserdem ist das BBL für die Herstellung von Bundespublikationen und Gesetzesschriften zuständig, die auch von Privaten bezogen werden können. Dienstleistungen im Bereich Kopierservice für die Bundesverwaltung sowie die Personalisierung des Schweizer Passes gehören ebenfalls zu den Aufgaben der Logistik.

Kommissionen führen
Darüber hinaus beheimatet das BBL die Geschäftsleitungen der Beschaffungskommission des Bundes (BKB), der Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren (KBOB) sowie der Eidgenössischen Bauproduktekommission (BauPK).


Fachkontakt: info@bbl.admin.ch
Zuletzt aktualisiert am: 09.12.2009

Ende Inhaltsbereich



Bundesamt für Bauten und Logistik BBL
Kontakt | Rechtliches
http://www.bbl.admin.ch/org/00098/index.html?lang=de